Spicysblog

Andrea | 10.08.2017, 16:00

Unbeschreibliche Düfte der Natur: Honig in allen Variationen, Lavendelblüten, Oliven, grünes frisch gemähtes Gras und Heu, bunte wohlriechende Bergblumenblüten, Provence-Aromapflanzen und ......

Travel France

Weiterlesen
Andrea | 10.08.2017, 15:55

Ich habe gleich zu Beginn etwas Wichtiges gelernt: Es gibt echten und es gibt "unechten" Lavendel. Von insgesamt 20 verschiedenen Sorten. Der erste heißt ......

Travel France

Weiterlesen
Andrea | 10.08.2017, 15:50

Alle Nase lang gibt es am Strassenrand Obst- und Gemüsestände, wo man sich von frischen Brombeeren, Cremehonigtöpfen, Lavendelpaté über riesengrosse Knoblauchknollen .....

Travel France

Weiterlesen
Andrea | 10.08.2017, 13:55

Der eigentliche Start der Lavendeltour war dann in St-Lazaire-le-Désert und ab dort stets sehr nahe an den grossen Bergen über zahlreiche, extrem schmale Passstrassen (z.B. den "Col de Perty") .....

Travel France

Weiterlesen